Podologie, was ist das?

Die Podologie ist die nichtärztliche Heilkunde am Fuß oder im Volksmund die medizinische Fußpflege genannt. Seit 2002 werden in Deutschland Podologen staatlich geprüft und sind anerkannt. Mit einer Kassenzulassung können bestimmte Behandlungen über die gesetzlichen sowie privaten Krankenkassen abgerechnet werden. Die Tätigkeitsfelder des Podologen sind vielfältig und umfassen nicht nur die medizinische Fußpflege, sondern unter anderem auch die Spangentherapie beim eingewachsenen Zehennagel.
Schmerzhafte Deformierungen am Fuß können vom Podologen mit Orthosen gelindert werden. Diese sind aus 2-Komponenten-Silikone maßangefertigt und dienen zur Druckentlastung.


...hier geht`s zur
Kosmetik Praxis Tegel

Zur Kosmetik Praxis Tegel

Lassen Sie sich in unserer Kosmetikpraxis verwöhnen und genießen Sie eine Auszeit vom Stress des Alltags! Ich nehme mir Zeit und berate Sie gerne. Ich freue mich auf Ihren Besuch! ...mehr

Podologiepraxis in Tegel in der Schloßstraße 2